loader image
Training

Outdoor-Teamentwicklung – nach Covid wieder voll durchstarten!

Beschreibung des Trainings

Wollen Sie Ihr mit Ihrem Team wieder durchstarten? Sind in den vergangenen Monaten manche Punkte zu kurz gekommen wie Pflege des Teamspirits, Aufgabentransparenz, Integration von neuen Mitgliedern oder ganz einfach das physische Treffen?

Wollen Sie nun ein Format finden, dass sowohl die die menschlichen Beziehungen als auch  die Qualität der Zusammenarbeit pflegen, fördern und auf ein neues Level bringen? Dazu empfehlen wir eine Teamentwicklung mit Outdoorelementen.

Warum eine Outdoor-Teamentwicklung?

Im Gegensatz zum reinen Teambuilding / Outdoor-Team- Event werden:

  • die Softfacts noch zielgerichteter entwickelt
  • Hardfacts wie Aufgabenverteilung, Prozesse und Ziele konkret bearbeitet werden.

Wir Menschen sind soziale Wesen – d.h. der Austausch über Dinge die uns bewegen, motivieren aber auch zweifeln lassen ist ein universelles Bedürfnis – teilweise fehlt jedoch dazu die Zeit, die Gelegenheit oder schlichtweg der Mut. In einem moderierten Rahmen fällt dies leichter und das Outdoor-Setting trägt einen erheblichen Teil zu einem offenen und zwanglosen Austausch bei und verschafft durch die interaktiven Übungen auch die Situation anhand von konkreten Beispielen Ihre Themen anzusprechen.

Kosten

Begleitung durch einen systemischen Berater, zus. Outdoor-Trainer für Aktionstag

2 Tage, in- und Outdoor, (eine Übernachtung), Tagungslocation bei einem unserer Partnerhotels zu unseren Partnerpreisen, incl. Follow-Up online

Preisbeispiel für ein Team von 12 Personen:

Unsere Dienstleistung (Prozessberatung, Methoden, Follow-Up)
ab ca. 4.900,00 €

+

Tagungsdienstleistung (Übernachtung im EZ, Vollverpflegung)
ab ca. 3.000,00 €

=

ca. 7.900,00 €

(Alle Preise verstehen sich excl. MWST)

Wann hilft das Training

  • Re-Start mit dem Team nach Corona-Pause
  • Integration neuer Teammitglieder
  • Begleitung bei Veränderungsprozessen
  • Offene und versteckte Konflikte im Team
  • Neue Führung im Team
  • Spannungen im Team
  • Leistung und Output lassen zu wünschen übrig
  • Fehlerkultur hemmt Innovation
  • Teammitglieder sind unzufrieden, demotiviert und/oder frustriert

Wie hilft das Training

  • Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit im Team
  • Etablieren einer lösungsorientiertes Gesprächskultur
  • Gemeinsame effiziente Ausrichtung an Abteilungszielen und Unternehmenszielen
  • Klarheit schaffen zu Rollen, Aufgaben und Prozessen
  • Gemeinsame Aktivität an der frischen Luft sorgt für Spaß
  • Gemeinsames Meistern einer Team-Aufgabe stärkt das Wir-Gefühl

Ablauf des Trainings (Beispielhaft)

Sie erleben die Veranstaltung zu ca. 50 % Outdoor mit kurzweiligen, interessanten und teamfördernden Aktivitäten wie die GPS-Orientierungstour, der gemeinsame Bau einer Holzbrücke oder das künstlerische bearbeiten Ihres Slogans an einem Eisblock.

Grundsätzlich ist der erste Tag eher aktionslastig, d.h. der Focus liegt auf die zwischenmenschlichen Inhalte und dem gemeinsamen Erlebnis. Mit den Übungen werden gemeinsame Anker gesetzt, die die Basis für die Themen am zweiten Tag schaffen.

Am zweiten Tag wird mehr im Seminarraum gearbeitet / besprochen / gehandelt. Zur Abwechslung und Aktivierung integrieren wir auch am zweiten Tag aktionsorientierte Elemente.

Im Seminarraum zeigen wir Ihnen:

  • wie gute Kommunikation funktionieren kann,
  • wie wichtig ein stabiles Vertrauensfundament ist
  • was beim Feedback zu beachten ist
  • wo Verantwortlichkeiten und Aufgaben beginnen und enden
  • welche Prozesse bei welchen Themen wichtig sind
  • in welche Richtung das Team sich entwickeln soll
  • was der Sinn der gemeinsamen Arbeit ist.

Wir begleiten Sie mit unserer wertschätzenden und authentischen Art, sowohl draussen als auch drinnen.

Neben einer professionellen Moderation, der kompetenten Durchführung der Übungen dürfen Sie auch wertvolle Tipps, Neuigkeiten aus der Gehirnforschung und pragmatisch orientierte Inputs erwarten.

Schritt für Schritt zu Ihrer maßgenschneiderten Teamentwicklung

In einem gemeinsamen Termin erörtern wir, die aktuelle Situation in Team. Es werden dabei sowohl die Ressourcen des Teams als auch die „Schmerzpunkte“ herausgearbeitet. Klassische Fragen in der Analysephase sind:

Fragen zum „Case for action“:

  • Wo drückt der Schuh?
  • Was sind die Schmerzpunkte?

Fragen zum Teamstatus:

  • Was macht dieses Team aus? (Teamzweck, Ziele, Selbstverständnis)
  • Welche wertvollen Ressourcen hat das Team?
  • Welche Muster und Dynamiken wirken im Team positiv und negativ?

Fragen zu relevanten Umwelten:

  • Welchen Einfluss haben Kunden bzw. andere Abteilungen auf das Team?
  • Was sind die Spannungsfelder?
  • Gibt es widersprüchliche Ansprüche an das Team?

Fragen zur Führung:

  • Wie werden Prozesse und die Leistungserstellung gesteuert?
  • Wie wird die Balance im Team gehalten?
  • Welcher Führungsstil wird (vor-)gelebt?

Fragen zum Umgang miteinander:

  • Gesprächsführung, Meeting-Kultur, Konflikte, Fehlerkultur, Stress,…

Fragen nach der Teamzusammensetzung:

  • Persönlichkeiten, Diversität, Kompetenzlevel, …

Fragen zu Leistungserbringung

  • Wie wird die Leistung erbracht?
  • Welche Abhängigkeiten gibt es im Team?
  • Wer sind die wesentlichen Leistungsträger?

Fragen zu den Workshop Zielen:

  • Woran erkennen wir den Erfolg des Coachings?
  • Was ist nach dem Prozess spürbar anders?
  • Wie lässt sich die Veränderung messen?
  • Klärung der Arbeitsebenen (Persönlichkeit, Beziehungen, Führung, Prozesse, …

Basierend auf den Ergebnissen der Vorbesprechung erstellen wir ein Feinkonzept für den Workshop folgendes beinhaltet:

  • Location
  • Ablauf und Uhrzeiten
  • Ziele und Inhalte des Workshops
  • Übungen und Aufgabenstellungen
  • Kosten

Diese Feinkonzept ist die Basis für Ihre Entscheidung „Stop or Go“ Entscheidung.

Einige Werktage vor der Durchführung der Teamentwicklung klären wir bei einem kurzen Update-Termin die letzten Details:

  • Aktuelle Entwicklungen im Team
  • Letztgültige Teilnehmerzahl
  • Wetterlage bei möglichen Outdoor-Aktivitäten
  • Sonstiges

Danach steht einem erfolgreichen Event nichts mehr im Wege.

Haben Sie Interesse? Dann starten wir gemeinsam den ersten Schritt mit einem unverbindlichen Erstgespräch.

* Pflichtfelder

Name*
Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Suche

Drücken Sie „Enter“ zum Starten der Suche

Wie können wir für Sie tun?

* Pflichtfelder

Name*
Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

WIR SIND UMGEZOGEN!

...daher funktioniert aktuell unser neuer Telefonanschluss noch nicht. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, diesen schnellstmöglich zum Laufen zu bringen. Bis dahin kontaktieren Sie uns bitte via Mail unter [email protected].
Unsere neue Adresse lautet:
Kreuzfeldstr. 2
83334 Inzell
Vielen Dank für Ihr Verständnis!